Im Urlaub in Massa ... zwischen Kunst und Religion!

Touristen im Urlaub in Massa wird sicherlich die von den verschiedenen k�nstlerischen und religi�sen Orte der Stadt, vertreten durch Stile, architektonische Ver�nderungen stattgefunden haben, seit der R�merzeit bis heute.

Kathedrale

Die Kathedrale selbst mit seinen gro�en wei�en Fassade am Ende der Via Dante. Dem Hl. Franziskus, nahm auch der Name von San Pietro, wenn diese Kirche wurde abgerissen und 1807 wurde die Kathedrale in 1823 mit der Gr�ndung der Di�zese von Massa. Am Ende of'600 wurde erstellt Kapelle der Heiligen Sakrament, wo er bleibt ein Fragment von Sant'Andrea dell'Affresco mit Tochter Maria Pinturicchio. Und wir k�nnen immer noch bewundern die Taufbecken zur�ckzuf�hren auf Riccomani und eine Krippe in Terrakotta Benedikt Buglione. Die Fassade Wei�em Marmor ist das Mittelalter, auch wenn er wurde erweitert und renoviert rund um die sechzehnte Jahrhundert.

Via Dante. Tel: 0585 42643

Chiesa della Madonna del Monte

Erste an der Augustiner-Kloster, dann wurde eine Garnison Krankenhaus f�r die SS und Christopher James. Im Jahre 1598 war es in 1636 erweiterten und erneuerten wieder in 1715.

Kirche der Muttergottes der Barmherzigkeit

Das Hotel befindet sich nur au�erhalb der Mauern der Stadt und wurde um 1620 zu danken, die Jungfrau Maria, die f�r ein Ende der langen Zeit der D�rre, die die Stadt dauerte. Die edificioo wurde sp�ter erweitert und wurde mehrmals Remakes. Heute k�nnen Sie sehen, im Inneren der Kirche verschiedenen Werken, darunter die Madonna der Schnee von Domenico Fiasella.

Chiesa di Santa Maria degli Olivenhaine

Das Hotel befindet sich in der N�he des Stadion und ist ber�hmt, wenn h�lt eine h�lzerne Statue von Jacopo della Quercia. Direkt neben der Kirche steht das Ethnologische Museum der Apuane Sammeln von Objekten und M�bel, die vor allem in Nutzung Lunigiana in der Geschichte.

Ethnologisches Museum der Apuane Tel: 0585 252644